Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Katastrophenschutz

Übung am Steinhuder Meer

Veröffentlicht: Samstag, 01.10.2016
Autor: Sven

Katastrophenschutz

Als Teilnehmer des Katastrophenschutzzuges Hannover-Land nahmen auch die Mitglieder der Ortsgruppe Neustadt am Rübenberge an einer gemeinsamen Ausbildung (Übung) am 01.10.2016 auf dem Steinhuder Meer an der Weißen Düne teil. 

Es wurden neue Techniken, Abläufe und Ausrüstung vorgestellt und trainiert. Nach einer Einweisung wurde den Tag über Digitalfunk verwendet.

Um 6:45 Uhr ging es in Neustadt an der Garage los. Sammeln mit dem Rest des Zuges war in Garbsen, von wo aus es in Kolonnenfahrt zum Steinhuder Meer ging. Geübt wurde in Zusammenarbeit mit der freiwilligen Feuerwehr Burgdorf. Um 17 Uhr wurde die Ausbildung (Übung) für Teilnehmer beendet.

Weitere Eindrücken des Tages finden Sie hier.

 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing