15.05.2016 Sonntag Baywatchcamp 2016: Das Wetter ist launisch!

Sonne Sonne Sonne

Unter Beobachtung

Fernweh

Wolken kommen

Wolken gehen

Das schlechte Wetter kommt

Hagel

Tag 3 Hagel!

Der Lauftreff findet auch heute statt. Die ersten Ausflüge des Tages konnten trocken absolviert werden. Nach dem Frühstück stehen wieder Bootsübungen auf dem Plan. Die Sonne lässt sich blicken und Sonnencreme ist Pflicht.

Beäugt von den Einheimischen wird die lokale Flora unter die Lupe genommen. Mit etwas Fernweh wird auf die Boote gewartet und gewettet, wer den ersten Sonnenbrand bekommt. Doch dann kommt es anders.

Nach einem beschaulichen Wolkenspiel kommt der erste Hagelschauer. Die an Land gebliebenen suchen Schutz in den Autos und die Bootfahrer halten es aus. Kurze Gedanken von Weltuntergang werden aber schon wenige Minuten danach von der Sonne verdrängt.

Das wechselnde Wetter wiederholt sich nach dem Mittagessen noch häufiger. Damit ist es ausschlaggebend, dass die eine Hälfte der Gruppe Bootsfahrten macht und die andere Hälfte den Nachmittag mit Theorie, Spielen und Kuchen in der Unterkunft verbringt.

Kategorie(n)
Baywatchcamp 2016

Von: TG

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an TG:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden