Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Katastrophenschutz

Katastrophenschutzübung

Veröffentlicht: Samstag, 26.09.2020
Autor: Linus Weiss

Kolonne, Bootsausbildung

Nach mehr als einem halben Jahr ist es wieder soweit. Wir haben wieder mit unseren gemeinsamen KatS Ausbildungsdiensten für den Katastrophenschutzzug Hannover Land gestartet. Nach einem ersten Termin zum Thema Instandhaltung der Einsatzfahrzeuge stand am Samstag die Kolonnenfahrt auf der Tagesordnung. 

Dafür haben wir uns morgens bei der DLRG Ortsgruppe Garbsen getroffen. Nach einer kurzen Einsatzbesprechung und Wiederholung der Funkunterweisung für den Digitalfunk wurden die blauen und grünen Flaggen zur Kennzeichnung als Kolonne verteilt. Nachdem alle Fahrzeuge bestückt waren, setzte sich der Zug mit Blaulicht auch schon in Bewegung. Das Ziel: Ein Campingplatz in Drakenburg. Nach einigen anfänglichen Schwierigkeiten verlief die Fahrt relativ ruhig und koordiniert. Für viele ein Highlight der Fahrt war sicherlich die Überquerung der roten Ampel mit gezogenem Horn. 

Am Campingplatz angekommen wurden dann die Boote geslipt und noch einige Manöver auf dem Wasser durchgeführt, unter anderem das Schleppen anderer Boote und die Aufnahme von über Bord gegangenen Personen. Abschießend wurden alle durch die Ortsgruppe Hemmingen mit warmem Essen versorgt. Nach einer kurzen Abschlussbesprechung ging es dann wieder zurück nach Hause.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing