Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

DLRG Ferienpassaktion II

Veröffentlicht: , 14.08.2018
Autor: Thorsten Stock

Nachdem die DLRG Ortsgruppe Garbsen uns schon seit einigen Jahren regelmäßig und erfolgreich bei unserer Ferienpassaktion ("Bootfahren auf der Leine") unterstützt, konnten wir uns dieses Jahr revanchieren. Am 04.08.2018 konnten wir bei bestem Sonnenschein die Garbsener Kameraden bei ihrer erstmals durchgeführten Ferienpassaktion "Bootfahren auf dem Mittellandkanal" unterstützen. Bootsführer Thorsten Stock und Rettungsschwimmerin Alexandra Eickhoff, als Bootsgast, standen ab 10:00 Uhr mit der Nivea einsatzbereit am Mittellandkanal bereit. Zuzammen mit dem Garbsener Boot wurde die erste Gruppe Kinder gut 3km Richtung Westen, zum Basis-Camp am Lohnder-Meer (Abzweig Stichkanal Hannover-Linden) gebracht, bevor die Fahrten dann in kleineren Gruppen vorgesetzt wurden. Die Kinder konnten beide Boote ausprobieren und auch mal selbst Hand an Pinne und Steuer legen. Verpflegung gab es zwischendurch am Basis Camp, wo alle Beteiligten auch immer wieder mal ihren Sonnenschutz auffrischen konnten. Gegen Mittag ging es dann wieder zrück zur Slipstelle, wo die Kinder wieder in die Obhut ihrer Eltern übergeben werden konnten. Nach einer kurzen Verschnaufpause für die Boots Crews ging es dann mit der zweiten Gruppe Kinder erneut zum Lohnder-Meer.

Gegen 17:00, nachdem die letzten Kinder wieder wohlbalten ihren Eltern übergeben worden waren, konnten die Boote geslippt und der Heimweg angetreten werden.

Die ca. 20 Kinder hatten alle ihren Spaß, ebenso wie die beteiligten Boots Crews; inkl. gelegentlicher Abkühlung durch "leichtes" Spritzwasser, wenn wieder einmal durch die Wellen der Berufsschifffart gepflügt wurde.

[Fotos: DLRG Garbsen]

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing