14.01.2018 Sonntag Trainingslager in Worpswede

Vom 12.01.2018 -14.01.2018 verbrachten 28 Jugendliche das Wochenende in Worpswede, um sich dort auf die Bezirksmeisterschaften vorzubereiten.

Es wurde fleißig geschwommen und alle Disziplinen und Staffeln oft trainiert. Außerhalb des Hallenbades lernten die Kinder, wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung geht, wie man jemanden in die Seitenlage bringt oder wie ein Druckverband anzulegen ist. Am Abend wurde gespielt und die Kinder traten bei „Wetten, dass…?“ erfolgreich gegen die Betreuer an.

Etwas müde, aber gut vorbereitet kehrten alle von dem erfolgreichen Wochenende zurück und sind nun gespannt auf den 27.01.2018. Dann finden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Springe statt.

Kategorie(n)
Rettungssport / Wettkämpfe, Jugend

Von: Christina Lagerbauer

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Christina Lagerbauer:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden